Erste Hilfe und Notfallprävention für Säuglinge und Kleinkinder

Neben Tipps zur Unfallverhütung soll den Eltern an zwei Abenden, bzw. an einem Nachmittag die notwendige Sicherheit vermittelt werden, richtige Hilfeleistungen bei Alltagsunfällen durchführen zu können.

 

Bitte bedenken Sie, dass dieser Kurs ohne Kinder stattfindet.

 

Kursleitung:

Christoph Bock (DRK-ZAS-Frankfurt)

Samstag, 13:30 - 18:00 Uhr (1x)

 

 

Kurs-Alternative:

Kindernotfalltraining