Schlaf gut Baby!

Seminar für Eltern und werdende Eltern

Schlafen Babys gut?
Die Schlafentwicklung eines Kindes, im Mutterleib, der frühen Säuglingszeit und späteren Baby und Kleinkindzeit zu kennen, kann uns helfen, Babys Bedürfnisse besser zu verstehen.

Schlafenszeit ist Bindungszeit, was heißt das? Was brauchen Babys, damit sie gut schlafen können? Was tun gegen Erschöpfung der Eltern? Wir können vieles tun, was den Schlaf von Babys fördert und auch einiges, was weniger dazu beiträgt. Wir klären, was unter einer kindlichen Schlafstörung zu verstehen ist.

Im zweiten Teil werde ich einige häufige Problematiken aus der Schlafberatung näher erläutern und den Weg einer Schlafberatung skizzieren. Die Unterschiede zu Methoden eines Schlaftrainings werden deutlich und die Gründe, warum Schlaftraining für Babys und Kinder nicht geeignet ist und zu nachhaltigen Problemen führen kann.

Sie können gerne Ihre Fragen zur kindlichen Schlafentwicklung stellen, jedoch können keine komplexen Schlafsituationen von TeilnehmerInnen im Seminar bearbeitet werden. Dazu eignet sich die persönliche Schlafberatung.

Kursleitung:

Birgit Schuster-Langer (Diplom-Pädagogin, Schlafberaterin 1001kindernacht)